Biografie

Damenkleidermacherin aus Leidenschaft und Kommunikationsmanagerin aus Überzeugung


Den Wunsch hegend das Handwerk der Damenkleidermacherin von der Pieke auf zu lernen, reiste ich 2004 nach Salzburg.
Drei Jahre verbrachte ich als Lehrling in der Industrie und im Gewerbe in der herrlichen Bergwelt des Salzburger Landes.

Mit großer Dankbarkeit für diese wertvolle Zeit kehrte 2007 in Begleitung meines Gesellenbriefes mit Auszeichnung zurück in die Großstadt Berlin.

Um mit allen Referenzen ausgestattet zu sein, widmete ich mich dem Studiengang “Kommunikationsmanagement” in Potsdam.

Beide Bereiche vereinend, entwerfe und fertige ich detailverliebte Garderobe nach Maß.